DivvyCloud

Richtlinien konsequent anwenden

Richtlinien konsequent anwenden

Die Nutzung von Cloud- und Container-Diensten bietet eine einzigartige Möglichkeit, neue Produkte und Services schnell und mit großer Flexibilität auf den Markt zu bringen, um die Nachfrage zu erfüllen. So agil zu sein, bedeutet häufig, dass Entwickler auf Self-Service angewiesen sind, was bei nicht angemessener Vorgehensweise einen Kontrollverlust verursachen kann. 

Glücklicherweise gibt es eine Vielzahl von Standards und Frameworks, mit denen Unternehmen Basisrichtlinien einrichten können, um sicherzugehen, dass sie die Cloud sicher, konform und sachgemäß überwacht nutzen.    

DivvyCloud by Rapid7 bietet Hunderte von Out-of-the-Box-Richtlinien, mit denen Sie die Erkennung und Behebung von Richtlinienverstößen automatisieren können. Diese Richtlinien beziehen sich auf die wichtigsten Standards und Frameworks wie PCI DSS, HIPAA, DSGVO, SOC 2, ISO 27001, CIS AWS, CIS Microsoft Azure, CIS GCP, CIS Kubernetes, NIST CSF, NIST 800-53, FedRAMP und CSA CCM.  Sie können auch Ihre eigenen Richtlinien ändern und erstellen und neue Compliance-Pakete zusammenfügen oder erstellen. 

Mit automatisierter Schwachstellenbehebung in Echtzeit können Sie für kontinuierliche Sicherheit und Compliance sorgen und ohne Kontrollverlust die Vorteile von Cloud- und Container-Technologie vollständig umsetzen.