Managed Service für Schwachstellenmanagement

Service-Überblick

Mit einem Experten sprechen

Dank dem Managed Service für Schwachstellenmanagement von Rapid7 können Sie Routineaufgaben an unsere Experten abgeben und Ihre Sicherheitsmaßnahmen erfolgreich erweitern. Im Rahmen des Managed Service für Schwachstellenmanagement erhalten Sie maßgeschneiderte Empfehlungen, was die Verwaltung, Durchführung und Optimierung von Korrekturmaßnahmen in Ihrer gesamten Umgebung, aber auch die allgemeine Risikominimierung betrifft. Dank unserem Team von Experten, die unsere branchenführende Technologie einsetzen, können Sie mit InsightVM ein umfassendes Schwachstellenmanagement-Programm entwickeln, mit dem Sie Angreifern stets um eine Nasenlänge voraus sind und Ihr Unternehmensnetzwerk effektiv schützen können.

rapid7-mvm-people-process-tech-image copy.png

Menschen

Unsere Schwachstellenmanagement-Experten können die Prozesse in Ihrer gesamten Umgebung für Sie verwalten, ausführen und optimieren. Dazu gehören u. a. Scanvorgänge, die Schwachstellenvalidierung und die Erfassung von Informationen zu Bedrohungen.

Technologie

InsightVM basiert auf der leistungsstarken Insight-Cloud von Rapid7 und ist eine branchenführende Lösung für das Schwachstellenmanagement in modernen Umgebungen. InsightVM bietet folgende Vorteile:

Risiken klar überblicken

Sie haben einen besseren Überblick über die Risiken moderner Umgebungen und können daher besser mit den technischen Teams zusammenarbeiten.

Mehr Einfluss für das Sicherheitsteam

Koordinieren Sie Teams, die bislang nicht zusammengearbeitet haben, und sorgen Sie mit InsightVM durch die geteilten Informationen und die gemeinsame Sprache für eine verbesserte Kooperation.

Gemeinsame Erfolge aufzeigen

Verfolgen Sie einen proaktiven Sicherheitsansatz: Schaffen Sie durch Nachverfolgung und Kennzahlen ein Bewusstsein für die eigene Verantwortung, aber auch für erzielte Erfolge.

Prozess

Unser bewährter Schwachstellenmanagement-Prozess von der Erkennung bis hin zur Maßnahmenevaluierung bietet Ihnen folgende Möglichkeiten:

  • Identifizieren und kommunizieren Sie die Schwachstellen in Ihrer Umgebung. So kann sich das Unternehmen einen umfassenderen Überblick über seine Angriffsfläche verschaffen.
  • Priorisieren Sie die Risiken anhand des Real Risk Score und unserer Expertise im Bereich der aktuell eingesetzten Angriffsmethoden.
  • Arbeiten Sie mit den technischen Teams zusammen, die für die Problembehebung verantwortlich sind.
  • Verfolgen Sie den Fortschritt der Korrekturmaßnahmen und treiben Sie die Behebung voran.
  • Weisen Sie messbare Fortschritte in Übereinstimmung mit den Programmzielen nach.
  • Kommunizieren Sie Ihre Strategie und Ihren Erfolg auf Geschäftsleitungsebene.

 

InsightVM-circle-12.png

We love to give you options. 

This page is also available in English!

Switch to English Continue in German